Tag: Fashion-Blog

*Werbung* – Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Me&I. In einer Zeit, in der wir alle auf der Suche sind nach gesunden, möglichst Bio, Lebensmitteln, Naturkosmetik und fair gehandelter Kleidung sind, sollten wir auf jeden Fall das schwedische Mode-Label

Weiterlesen

Schon länger habe ich darüber nachgedacht eine Art Rückblick zu machen. Bislang habe ich das aber immer sein gelassen, da irgendwie noch nicht so wahnsinnig viel auf dem Blog los ist. Andererseits bietet so ein Rückblick natürlich auch mal Gelegenheit

Weiterlesen

Auch wenn es im Moment so aussieht, als wäre der Blog schon wieder eingeschlafen, so soll das natürlich auf keinen Fall so sein beziehungsweise so bleiben. Ich habe nämlich jede Menge Pläne für 2017 und einiges davon möchte ich euch

Weiterlesen

*Werbung und Gewinnspiel* Wer genau wie ich, eine Regenjacke für das überflüssigste Kleidungsstück hält was es gibt, für den habe ich heute eine unglaublich schicke Alternative in der Brusttasche. Da kann man es sogar mal in Betracht ziehen, von seinen

Weiterlesen

Wie eine Märchenprinzessin in einem traumhaften Ballsaal im dreiviertel-Takt Tanzen? Ohja, sehr gern, aber die Tickets für den alljährlichen Dresdner Ball liegen leider außerhalb meiner finanziellen Reichweite. Umso schöner war es, dann doch zumindest ein bisschen Semperopernball-Luft zu schnuppern. Und

Weiterlesen

Hah, endlich habe ich mal eine Blogparade gefunden, bei der ich total gern auch meinen Senf dazugeben möchte. Drauf gebracht hat mich die Quirlimum Sandy, aber die Initiatorin war Frida von 2KindChaos. Also wer gern mehr #muddistyles sehen will, darf

Weiterlesen

Da ich in diesem Jahr auf ein spezielles Weihnachts-Outfit verzichtet habe, und mich stattdessen an meinem Kleiderschrank-Fundus bedient habe, musste aber zumindest was Neues für den Jahreswechsel her. Und da hatte ich schon seit einiger Zeit einen Jumpsuit, den ich

Weiterlesen

Wer Fashion- oder Mode-Bloggerin sein will, muss natürlich auch ab und zu mal vor die Kamera. Zu Beginn des Blogs im letzten Jahr übernahm der Mann die Rolle des Fotografen. Aber so richtig viel Freude hatte er nicht daran und

Weiterlesen

Ich bin euch ja noch mein Urlaubs-Mitbringsel-Outfit schuldig. Schon beim Gedanken daran sehe ich wieder die goldig glänzende Promenade vor mir, die ich fast jeden Tag entlang gelaufen bin. Jeden Tag vorbei an diesem einen Geschäft, welches mich mit täglich

Weiterlesen

Happy Birthday kleiner Baby-Blog. Ja, irgendwie ist der Junimama-Blog wie ein zusätzliches Kind für mich. Und was braucht es so im ersten Jahr? Eigentlich nicht viel – Liebe, Geborgenheit und Futter. Und von allem habe ich was reingesteckt. In einem

Weiterlesen

Load More