Wer Fashion- oder Mode-Bloggerin sein will, muss natürlich auch ab und zu mal vor die Kamera. Zu Beginn des Blogs im letzten Jahr übernahm der Mann die Rolle des Fotografen. Aber so richtig viel Freude hatte er nicht daran und das sah man auch auf den Fotos. Es musste also eine andere Lösung her. Und die ergab sich quasi in der Nachbarschaft – eine glückliche Fügung, wenn man so will. Die Tochter meiner äußerst lieben Nachbarin fotografiert nämlich sehr gern und war sowieso auf der Suche nach jemanden, mit dem sie sich ausprobieren kann. Also eine Win-Win-Situation für beide. Mittlerweile liegt unser erstes gemeinsames Shooting genau ein Jahr zurück und mit der Zeit sind wir ein richtig gutes Team geworden. Waren wir beim ersten Termin beide noch recht schüchtern miteinander, ist es inzwischen so, dass wir viel Spaß bei unserer Arbeit haben und im übertriebenen sächsichen Akzent unsere Späßchen machen. Und was da so zwischen all den hübschen Bildern so heraus kommt, dass zeige ich euch heute in meinem Best-of-Outtakes.

Viel Spaß beim Verweilen,
eure Junimama

IMG_7653

“Sieht das so gut aus?”

IMG_8199

“Ich gloob, ich hau’ ab!”

IMG_8263

“Komm’ Knutschen!”

Ulrike_Weihnachten-1

Ulrike_Weihnachten-54

IMG_9905

IMG_9812

“Hätte ich bloß mein Bauch-weg-Hemd angezogen”

IMG_9779

“Was bin’sch sexy!”

IMG_9606

“Was machen wir bloß mit dem Arxxx?”

IMG_0841

Vom Winde verweht…

IMG_1019

“Hände am Kopp sieht bei anderen doch och immer gut aus.”

IMG_1048

Gesicht zur Faust geballt

IMG_1116

Gesichtsfasching

IMG_1140

“Ich krieg dich!”

IMG_1187(1)

Ein Bild das 100 % der Wahrheit entspricht. Aber das will man ja auf dem Blog nicht sehen… Da sollte Joggen lockerfluffig aussehen.

Ulrike_Insta2 (1 von 1)

Achtung! Exebitionistin!

Ulrike_Insta1 (1 von 1)

IMG_3638

Und box!

IMG_3740

“Echt jetzt?”

 

DANKE liebe Katha für die vielen wunderschönen Fotos!

Fotos: Katharina Bunk