*enthält Werbung*
Vom großen und kleinen Glück handelt gerade so ziemlich jeder meiner Blogposts. Erreichte mich doch mein persönliches größtes Glück im letzten Jahr, ganz unerwartet, das wisst ihr ja bereits. Doch wenn man so erfüllt ist und so dankbar, dann sehen wir unsere Welt manchmal wieder mit anderen Augen. Wir sind aufmerksamer, was in unserer Umwelt passiert und da fällt uns wieder auf, dass es Menschen gibt, die nicht so beseelt von Glück sind. Und das aus unterschiedlichen Gründen. So manches Schicksal mag vielleicht hausgemacht sein. Aber dann gibt es die, die nichts dafür können. Die es im Leben schwer haben und dessen Zukunft ungewiss ist. Das betrifft natürlich am häufigsten leider Kinder. Und das berührt uns wohl alle am meisten.

Mit dem Kauf von Windeln ganz einfach Gutes tun!

Wie schön, dass es dank einer ganz wunderbaren Idee von REWE & P&G (Procter & Gamble Pampers, Gilette, Oral-B, Ariel und Always) so einfach ist, ein kleines „Stück vom Glück“ abzugeben. Denn beim Kauf eines Produktes geht ein Cent an das Projekt der Kindernothilfe, welches beim Erreichen der Gesamtsumme von einer Million Euro ein Schutzhaus für Straßenkinder in Bangladesch unterstützen wird. Seit 2015 wird schon gesammelt und nun steht der Spenden-Betrag bei rund 900.000 Euro. Die Million ist also fast erreicht und bald kann das „Stück vom Glück“ vor Ort realisiert werden. Es soll ein Schutzhaus für die Kinder erbaut werden und den Erhalt für mindestens drei Jahre garantieren. Das heißt mindestens 150 Kids, die sich bislang selbst durchschlagen müssen und von allem am wenigsten haben, werden ein Zuhause finden. Sie werden regelmäßige Mahlzeiten bekommen und natürlich eine Schulbildung erhalten. Und so können sie vielleicht an ihrem Schicksal entkommen und mit dem „Stück zum Glück“ in eine Zukunft blicken, die hoffentlich fernab der Straßen von Bangladesch liegt.

Und wenn ich dann so in das süße Baby-Gesicht meiner schlafenden Tochter schaue,  dann macht es mich noch glücklicher, dass wir mit einer kleinen Spende einen Beitrag für eine ganz große Sache leisten…

Viel Freude beim Verweilen,
eure Junimama

Weitere Informationen und den genauen Kontostand findet Ihr auf der Seite von „Stück zum Glück“


Dieser Artikel wurde gesponsert von Seeding Alliance / Procter & Gamble